Glandorf bewegt - der Crescendochor auch

Ob bei der Jugendvesper im Dom Osnabrück, Gründonnerstag und Ostersonntag in der Kirche, beim Ökumenischen Pfingstmontag-Gottesdienst auf dem Schulhof, bei der Telgter Wallfahrt, beim Wiedereinzug in die Kirche, bei der Sendungsfeier von Dominik Witte im Dom, bei unserer Chorfahrt nach Meppen zu Pastor Lührmann in der Abendmesse und für Dominik in Herzlake im Hochamt oder bei diversen Hochzeiten – unsere Stimmen waren in vielfältiger Weise zu hören. 

 

 

 

 

Auch die kleinen Stimmen der Crescendo Kids kamen in diesem Jahr ganz groß raus: Sie hatten bereits drei Auftritte, Seniorennachmittagsmesse in Pastors Garten, Pfingstmontag und der Familiengottesdienst in Pastors Garten. Am 2. Weihnachtstag werden sie auch noch zu hören sein.

Neu: Seit Anfang November proben die Crescendo Teens für das erste Projekt.

Gemeinsam mit den Crescendo Kids und den Crescendo Teens bereiten wir uns auf das Adventskonzert am 21.12.2014 um 16 Uhr in der St.-Johannis-Kirche vor. Unter dem Motto „Gott kommt an“ möchten wir mit ganz vielen Stimmen eine schöne adventliche Stunde gestalten und Spenden für unsere renovierte Kirche sammeln. Wir freuen uns drauf!

Der Crescendo Chor wünscht allen Glandorfer Bürgern und den Förderern unseres Vereins ein ruhiges und besinnliches Weihnachtsfest und alles Gute für das Jahr 2015!

Ihr und Euer Crescendo Chor e.V.